Mais-Fischsuppe



Zutaten

Zubereitung


Man nehme die Zwiebeln, hacke sie in etwa Quadratzentimeter grosse Stueckchen und duenste sie in der Pfanne an. Wenn die Zwiebeln soweit sind, gebe man den Mais dazu und duenste ihn kurz mit. Nun Mais und Zwiebeln in einen grossen Kochtopf. Die vorgegarten Kartoffeln in Wuerfel schneiden und dazugeben. Nun die 2-3 Liter Bruehe dazugeben. Das ganze bis kurz UNTER (80/90C) die Kochgrenze erhitzen. Nun den Fisch und alle weitern Komponenten dazugeben. Zwischen 15 Minuten und einem Tag ziehen lassen.
Guten Appetit!



Home